Laserschutzbrillen

Model Laserschutzbrille

Die Laserschutzbrille ist eine Weltneuheit und zeichnet sich durch ein völlig neuartiges Bügelkonzept aus. Die wellenfrontoptimierte Scheibe bietet eine verzerrungsfreie Abbildungsqualität und somit ermüdungsarmes Sehen. Vor allem bei langen Einsatzzeiten und in Verbindung mit einer Korrektionsbrille ist dies ein besonderes Plus.

Das durchgehende, einteilige Schutzfilter gewährleistet beste Rundumsicht ohne Einschränkung durch einen Rahmen. Die Laserschutzbrille zeichnet sich durch geringes Gewicht und eine ideale Passform bei nahezu jeder Kopfform aus. Die Lieferung erfolgt im Softcase zusammen mit einer Kordel zum Umhängen der Brille.

Highlights:

  • Geringes Gewicht. Hohe Passform
  • Wellenfrontoptimierte Scheibe
  • Bügelkonzept ohne Gelenk
  • Absorbierende Kunststofffilter
  • Geeignet für Korrekturbrillen
  • Sehr gute Rundumsicht

Model Laserschutzbrille für Brillenträger (Überbrille)

Die sportliche Laserschutzbrille aus Kunststoff, ist mit einer Vielzahl von absorbierenden Kunststofffiltern verfügbar. Das durchgehende, einteilige Schutzfilter gewährleistet beste Rundumsicht ohne Einschränkung durch einen Rahmen. Die Laserschutzbrille zeichnet sich durch geringes Gewicht und eine ideale Passform bei nahezu jeder Kopfform aus. Die Lieferung erfolgt im Softcase zusammen mit einer Kordel zum Umhängen der Laserschutzbrille.

Highlights:

  • Geringes Gewicht, beste Passform
  • Absorbierende Kunststofffilter
  • Sehr gute Rundumsicht
  • Voll-Kunststofffassung
  • Extrem guter Durchblick
  • Auslieferung mit Hardbox

Model Patientenbrille

Diese Brille zeichnet sich vor allem durch komfortablen Sitz und Sterilisierbarkeit aus. Dazu können die Filter ohne Werkzeug aus der Fassung entnommen werden. Es werden eine Reihe Glasfilter oder Kunststofffilter inklusive einer Metallversion angeboten. Die Patientenbrille wurde in Zusammenarbeit mit Medizinlaserherstellern entwickelt. Das patentierte Fassungsmaterial bietet sehr hohe Schutzstufen.

Highlights:

  • Hohe Schutzstufen z. B. D LB6 IR LB7 315 – 1400 nm
  • Absorbierende oder beschichtete ebene Glas- und Kunststofffilter
  • Verstellbares elastisches Kopfband
  • Metalleinsatz verfügbar
  • Sterilisierbar durch Filterentnahme
  • Für Kinder geeignet

Model Augapfelbrille

Die Augapfelbrille besteht aus zweihalbkugelförmigen Abdeckungen aus Aluminium, die mit einem Steg aus gleichem Material verbunden sind. Der Verstellmechanismus ermöglicht eine schnelle Anpassung an jede Augengeometrie. Die Augapfelbrille ist eine reine Patientenbrille und wurde unter Mitwirkung von Medizinern speziell für die Behandlung in Augennähe entwickelt. Sie ist für alle gängigen Laserwellenlängen zugelassen.

Highlights:

  • Sehr hohe Schutzstufen z. B. D LB6/IR LB8 315-1400 nm
  • Geringes Gewicht von 15 g
  • Kopfband zur Fixierung inklusive

Model Selbsthaftende, sterilisierbare Laserschutzaugenkappen

Bisherige Augenkappen sind in den meisten Fällen starre Kappen aus Metall oder Kunststoff, die mit einem fixen oder flexiblen Nasensteg verbunden und über ein Kopfband in Position gehalten werden. Sowohl der Nasensteg als auch das Kopfband stellen jedoch in vielen Fällen eine Behinderung der Arbeit des Arztes dar, da durch diese Teile bestimmte Hautpartien verdeckt und so der direkten Behandlung unzugänglich sind. Demgegenüber werden Einwegschutzkappen zwar direkt auf das geschlossene Augenlied geklebt und benötigen damit weder Nasensteg noch Halteband, sind aber aus ökologischer und Kostensicht fragwürdig und besitzen i.d.R. niedrigere Schutzstufen.

Durch eine sorgfältig ausgewählte Materialkombination wurde ein spezieller Selbsthaftungseffekt der Augenkappe erreicht. Dieser Effekt sorgt dafür, dass die Augenkappe auch ohne zusätzliches Kopfband während der Behandlung sicher in Position bleibt, auch wenn der Kopf bewegt wird. Dieser Effekt ist eine grundlegende Materialeigenschaft und geht daher auch bei mehrfacher Verwendung nicht verloren.

Wie die flexiblen Patientenbrillen mit Filter- oder Metalleinsatz bestehen auch die neuen Augenkappen aus einem weichen und hautverträglichen Material mit hohen Laserschutzstufen. Für den Einsatz im medizinischen Bereich sind die Kappen sterilisierbar.

Zur Verbesserung des Laserschutzes und der mechanischen Stabilität sind die Augenkappen im Frontbereich mit einem innen liegenden Metalleinsatz zusätzlich verstärkt. Aufgrund seiner geringen Größe und Dicke wird der Tragekomfort jedoch in keiner Weise beeinträchtigt.

Highlights:

  • Extrem guter und komfortabler Sitz
  • Selbsthaftend auf der Haut
  • Ohne Nasensteg und Halteband
  • Hohe Laserschutzstufen
  • Auch als IPL Version
  • Sterilisierbar
  • Lieferung inkl. Transport-/Lagerbox

%d Bloggern gefällt das: